Seite drucken

VILOFOSS® Mineralfutter mit Biotin für Rinder

Vilofoss Mineralfutter mit Biotin
Vilofoss Mineralfutter mit Biotin
Vilofoss Mineralfutter mit Biotin
Über das Produkt
Über das Produkt
Dosierung
Produktsymbole
Über das Produkt
Empfehlungen
  • 1 Stück = 25 kg
Produktnummer: 227472

Gesunde Klauen für eine hohe Milchleistung und langlebige Kühe

Abgangsursache Klauenprobleme:

Klauenerkrankungen sind die dritthäufigste Abgangsursache bei hochleistenden Milchviehherden. Aber auch eine vorübergehend Klauenerkrankung kann die Futteraufnahme und die Wiederkautätigkeit negativ beeinflussen.

Infolgedessen können die Milchleistung und der allge-meine Gesundheitszustand der Kühe beeinträchtigt sein.

Für die Hornbildung der Klauen sind eine Reihe von Nährstoffen erforderlich. Neben Eiweiß, Proteinen und Fett, werden auch Spuren- und Mineralstoffe, sowie Vitamine benötigt. 

Biotinmangel bei Milchkühen

In heutigen Hochleistungsherden, insbesondere bei kraftfutterreichen Rationen, sinkt die Biotinsynthese durch die Mikroben im Pansen ab. Dies kann zu einem Biotinmangel führen.
Als Folge sind die Klauen spröder und weniger robust. Deshalb nehmen die Verletzungsgefahr sowie Lahmheiten zu.

Artikel-Nr. 11068


 



Erfahren Sie mehr...
Dosierung

Tagesbedarf an Biotin:

Um die hoch- leistenden Kühe optimal zu versorgen, empfehlen wir eine Zulage von:      
15 mg - 20 mg pro Kuh und Tag, als Bestandteil im Mineralfutter.

 Inhaltsstoffe:         Nr. 11068         

_________________________
 Calcium              
 Phosphor                  on top
 Natrium               
 Magnesium               
_________________________
 Zusatzstoffe:
 Vitamin A          
 Vitamin D3            
 Vitamin E            
 Biotin                  750.000 mg
 Spurenelemente            
_________________________
 pro Tier und Tag       20 - 25g

Produktmærkater
Rinder