Seite drucken

VILOFOSS® NutriSpar®

VILOFOSS® NutriSpar®
VILOFOSS® NutriSpar®
VILOFOSS® NutriSpar®
VILOFOSS® NutriSpar®
VILOFOSS® NutriSpar®
VILOFOSS® NutriSpar®
VILOFOSS® NutriSpar®
VILOFOSS® NutriSpar®
VILOFOSS® NutriSpar®
Über das Produkt
Über das Produkt
Produktsymbole
Info+
Über das Produkt
Empfehlungen
Produktnummer: 227462

Entlastet die Düngebilanz!

  • neue Wirkstoffkombination                     

  • verbessert die Futterverwertung

  • spart Protein und Energie

Schauen Sie sich an, wie Bauer Christof seine Düngebilanz entlastet und zusätzlich Futterkosten spart.

Jetzt Düngebilanz entlasten und Futterkosten sparen

Die neue Dünge-VO ist bereits verbindlich. Dies kann zu einem erhöhten Flächenbedarf der Betriebe für die Nährstoffausbringung führen. Daher gilt es jetzt umso mehr, die Fütterung effizienter zu machen und somit die N- und P- Ausscheidungen der Tiere zu reduzieren!

Wesentlicher Faktor für den Erfolg in der Schweinemast sind daher effiziente Fütterungskonzepte.

Das neue NutriSpar® - Mineralfutter-Konzept

Mit dem NutriSpar®- Konzept füttern Sie stark nährstoffreduziert ohne Leistungseinbußen und können zusätzlich Ihre Futterkosten senken.

   Vormast     Endmast
 - Phytase++++
 - Vitamine++++
 - Aminosäuren++++
 - Phytogene Zusatzstoffe++

Überzeugene Argumente

  • optimale Aminosäurenausstattung für höchsten Proteinansatz

  • bessere Futterverwertung bei geringerer Stickstoff- und Phosphorausscheidung

  • Entlastung des Stoffwechsels

  • höhere Vitalität und verbesserte Immunantwort

Stabilisierung der Magen-Darm-Flora

+ VILOFOSS® NutriSpar®:

  • höhere Tageszunahmen
  • angenehmer Geruch im Stall

NutriSpar® hohe Zunahmen, bessere Futterverwertung (FVW):

In einem Schweinemast-Praxisversuch (Ende 2016) mit den neuen NutriSpar Mineralfuttern konnten die Tageszunahmen von 923g auf 993g (+7,5%) gesteigert werden.

Einsatzbereiche NutriSpar® - Konzept

  • anwendbar sowohl in der Vor- als auch in der Endmast (In beiden Abschnitten stehen abgestimmte Mineralfutter zur Verfügung.)

  • Für Ebermast geeignet

  • betriebsspezifische Mineralfutter mit NutriSpar®-Komplex möglich.

Nachhaltig wirtschaftlich

  • einsparen kostenintensiver Proteinfuttermittel

  • verbesserte Futterverwertung

  • verbesserte Leistung trotz stark N/P-reduzierter Fütterung
  • weniger Stickstoff und Phosphor in der Gülle

  • Geringerer Flächenbedarf für den Wirtschaftsdünger

  • Geeignet für die Ebermast und die GMO-freie Mast (Raps, Sonnenblumen, Erbsen)

Praxis-Versuche belegen

 

Artikel-Nr. 18880

Lesen Sie hier einen aktuellen Betriebsreport aus der agrarheute Schwein 2/2019
"Weniger Protein spart Fläche"




Erfahren Sie mehr...
Produktmærkater
Schweine