Folgen von Hitzestress reduzieren
14. Mai 2021

Hitzestress ist ein Problem bei Schweinen - Warum?

Ein richtig warmer und feuchter Sommertag kann sehr unangenehm sein und über einen längeren Zeitraum kann heißes Wetter erhebliche Probleme für Schweine und insbesondere für Sauen verursachen - und auch für Sie als Landwirt.

Schweine sind leider von ihrer Physiologie nicht in der Lage, ihren Körper effektiv abzukühlen. Wenn die Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist, tritt Hitzestress schon bei relativ niedrigen Temperaturen auf.

Hitzestress führt bei Schweinen zu:

•    Einer reduzierten Futteraufnahme > Verringerte Produktivität
•    Einer Abnahme der Milchproduktion (Sauen)
•    Einer Abnahme der Fruchtbarkeitsleistung (Sauen)
•    Einer Abnahme des Wachstums und zur Verschlechterung der Futterverwertung
•    Einer Abnahme der Spermaqualität (Eber)
•    Gesteigerte Aggressivität und Tierverluste

 

Webinar-Aufzeichnung vom 9. Juni 2021 mit Dr. Arndt Schäfer

Die Symptome von Hitzestress bei Schweinen - Darauf sollten Sie achten!

Hitzestress ist ein Problem, dass erhebliche Kosten verursachen kann - sowohl gesundheitlich als auch finanziell. Auf welche Anzeichen sollte man achten, bevor es zu spät ist?
•    Eine geringere Futteraufnahme
•    Atmung mit offenem Maul
•    Erhöhte Atmungsrate

Hitzestress Schweine

Hinweise zu Hitzestress

Es gibt einige Maßnahmen, die Sie umsetzen können, um die Probleme von Hitzestress in Ihrer Herde zu vermeiden.
•    Überprüfen Sie die Belüftung und sorgen Sie dafür, dass so viel frische Luft wie möglich durch den Stall gelangt
•    Verwenden Sie ein Kühlungssystem
•    Die Besatzdichte muss bei heißem Wetter eventuell reduziert werden
•    Wasser: Sauberes Trinkwasser bereitstellen
•    Futter: Gute Futterqualität beibehalten

Hitzestress bedeutet unter anderem eine höhere Stoffwechselbelastung. Aus diesem Grund kann es sehr hilfreich sein, über Zusatzstoffe im Futter die Schweine zu stabilisieren.

 

Wir empfehlen bei Hitzestress und ersten negativen Auswirkungen auf das Tierwohl:

-   Vilofoss Vital - Nr. 99998   Link
    für bessere Vitalität und zur Stabilisierung des Stoffwechsels

-   Vilofoss Partivit  - Nr. 19400  Link
    für eine stressfreie Geburt und reduzierte Ferkelverluste
    Versuchsergebnisse aus 2019

-   Vilofoss Appetaste S - Nr. 27065  Produktneuheit
    für eine stabile Futteraufnahme von Sauen unter Hitzestress

 

Besuchen Sie unsere kostenlosen Webinare mit Dr. Arndt Schäfer

  • am 20. Mai 2021 von 10.30 bis 11.30 Uhr (auf Englisch - Link zur Aufzeichnung).

  • am  9. Juni 2021 von 10 bis 11 Uhr (auf Deutsch)

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Dr. Arndt Schäfer
Beratung Schwein